Baron Ullmann Cigars

Aus Cigar Wiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Marke

Baron Ullmann

„Das Beste vom Besten“ – am Anfang stand eine private Liebhaberei. Baron von Ullmann und Señor Francisco Diaz Suarez wollten eine exquisite Zigarre nach eigenen Vorstellungen. Um dieses Vorhaben zu verwirklichen, kauften die beiden Connaisseure eine Tabakmanufaktur in der Dominikanischen Republik. Die Zigarren bieten ein großes Genuss-Spektrum. Das Deckblatt entstammt den besten Tabakpflanzen Kameruns, das Umblatt und die Einlage-Tabake kommen aus der Dominikanischen Republik und Nicaragua und sind ganze vier Jahre lang gereift: ein absolutes Genuss-Erlebnis, welches die Zigarre Baron Ullmann auszeichnet! Somit entstand eine einzigartige Zigarre, die erst dann den Genießer erreicht, wenn sie nach einem jahrelangen Reife- und Fermentationsprozess unter strenger Aufsicht erfahrener Zigarren-Spezialisten alle Qualitätsprüfungen mit Bravour gemeistert hat.

Deckblatt: Connecticut Shade
Umblatt: Mexiko
Einlage: Dominikanische Republik

Geschmack: würzig-süße Aromen, abgerundet durch jahrelange Reife.

Zigarren

Persönliche Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Cigar Wiki Medien
Supporter
Werkzeuge