Castro Puros

Aus Cigar Wiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

CASTRO lebt!

Castro puros.jpg

„Die beste neue Zigarre seit vielen Jahren“ – das waren die Kommentare anlässlich der Vorstellung der CASTRO Corona auf der InterTabak 2006. Dann wurde es etwas ruhig um die Marke. Es mussten einige Dinge neu sortiert werden, bevor es weiter gehen konnte. Jetzt, im Januar 2010, ist CASTRO zurück – mit neuen Formaten, mit einem neuen modern-zeitlosen, puristischen Auftritt, um die Eigenständigkeit und die Unverwechselbarkeit weiter zu betonen. Der Anspruch ist geblieben: die handgerollten Longfiller-Zigarren sind mittelkräftig bis voll-würzig mit fein abgestimmten, unterschiedlichen Blends in den Formaten und bieten exzellente Geschmackserlebnisse - für den »Anfänger« ebenso wie für den erfahrenen Aficionado.

DIE MARKE Die Zigarrenmarke CASTRO ist die richtige Antwort auf starke, aktuelle Trends. Es entwickelt sich eine neue Generation von Zigarrenrauchern: sie ziehen den Genuss dem Prestige vor, sind selbstbewusst, mit dem Fokus auf das Wesentliche. Sind offen und bereit für neue Konzepte, die sich durch eine veränderte Raucherkultur ergeben haben und werden, im Einklang und mit Respekt für ihr Umfeld. Die Marke ist Eigenständig und unverwechselbar im Erscheinungsbild, die Banderole mit hoher Wertigkeit und hohem Wiedererkennungswert.

DAS MATERIAL– 100% BESTE TABAKE AUS NICARAGUA Der gesamte Wertschöpfungsprozess der CASTRO Zigarren liegt in den Händen eines der größten Tabakproduzenten Mittelamerikas – von der Produktion des eigenen, besten Cuba-Samens bis hin zur Produktion der Zigarren. Diese vertikale Integration garantiert die Qualität, die Frische und das Aroma jeder CASTRO Puros.

Begonnen wird mit Bodenanalysen, um zu wissen, was der Boden braucht, um am Ende der Wachstumsphase die besten Tabakblätter hervorzubringen. Sorgfältigste Kultivierung, Ernte und Trocknung, daran anschließend der sensible Reife- und Fermentierungsprozess. Gesteuert und überwacht von „Tabaknasen“, die seit 30 Jahren Tabakblätter veredeln. Es ist genau definiert, welche Blätter aus der besten Lage kommen. Und genau diese werden für die CASTRO verwendet.

DIE MENSCHEN Die Leidenschaft zur Komposition von herausragenden Zigarren und die bedingungslose Bekenntnis zur Qualität gepaart mit dem sensiblen Know-how – diese Eigenschaften zeichnen alle Menschen aus, die dieses Produkt schaffen. Zusammen mit dem legendären cubanischen Master-Blender Arsenio Ramos hat Michael Emrich vor Ort die Komposition der ausgesuchten Blätter bestimmt und überwacht. Gefertigt wird jede CASTRO Puros, wie es sich für eine Premiumzigarre gehört: sorgfältigst verarbeitet und mit Liebe handgerollt von den Besten ihres Faches.

DAS NEUE PORTFOLIO AB JANUAR 2010 Insgesamt 6 Formate in 2 Markenlinien: CASTRO Puros und CASTRO Puros Limitada.

CASTRO Puros

Castro puros cigar range.jpg

Handgerollte Longfiller-Zigarren für exzellente Geschmackserlebnisse, zu 100% aus nicaraguanischen Aganorsa-Spitzentabaken hergestellt, geschmückt mit dem klassischen schwarzen CASTRO-Zigarren-Ring. Unter dem dunklen, reifen, seidig-ölig schimmernden, sonnengereiften Jalapa Deckblatt entfaltet sich – je nach Format - ein mittelkräftiges bis volles Aroma. Die Einlage und das Umblatt sind ein fein abgestimmter, komplexer Blend von Corojo Long Filler Tabaken aus dem Condega Valley, aus der Jalapa- und Esteli-Region. Die Geschmackskomponenten des Deckblattes vollenden die Gesamtkomposition.

CASTRO Petit Corona 4 1/8x42 (Ø16,5mm x 107mm) Eine kleine Corona, die intensiven Rauchgenuss beschert.

CASTRO Corona 5 ½x42 (Ø16,5mm x 140mm) Eine sehr schöne Zigarre – ein Streifzug durch interessante Genußaromen.

CASTRO Short Robusto 4 1/8x50 (Ø20mm x 107mm) Der Duft belebt sofort den Raum – kräftige, voll-würzige harmonische Fülle, lecker und interessant. Die kompakte Männerzigarre.

CASTRO Robusto 5x52 (Ø20,5mm x 127mm) Passendes Format für diese kräftige, voll-würzige Tabakmischung. Kann, schön gereift, zum Klassiker werden. Die Männerzigarre.

CASTRO Belicoso 5x52 (Ø20,5mm x 127mm) Schöne Nase, die würzig-harmonische Mischung entwickelt ein breites Spektrum von Genußaromen.

CASTRO Limitada

Castro limitada.jpg

In der Auflage limitierte, besondere Formate für den Aficionado: die Legende lebt! Beste Nicaragua-Tabake in einem exklusiven Blend, Meisterwerke des legendären cubanischen Masterblenders Arsenio Ramos – geschmückt mit dem exklusiven weissen CASTRO-Zigarren-Ring.

CASTRO Toro Limitada 6 1/8x52 (Ø20,5mm x 156mm) Superschöne Nase, reifes, ölig schimmerndes Deckblatt, hervorragendes Feel. Exzellenter Zug von Beginn an, volle Zigarrenbreite, Würze und Klasse. Für den Aficionado, zum Geniessen in ruhigen Stunden.

Persönliche Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Cigar Wiki Medien
Supporter
Werkzeuge