Ring

Aus Cigar Wiki

(Weitergeleitet von Bauchbinde)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Entgegen anders lautenden Mythen haben Ramón Allones und der Niederländer Gustave Bock den Zigarrenring (s. auch Anilla) erfunden. Dass damit die Finger der Smoker geschützt werden sollten, ist der weniger attraktive Teil der Geschichte. Denn es war vor allem eine äusserst smarte Marketingmassnahme: Mit Ringen gekennzeichnete Zigarren unterschieden sich fortan von denjenigen der Mitbewerber. Nicht lange jedoch. Bald wurde die Idee kopiert und erlangte sehr rasch hohes künstlerisches Niveau (s. auch Cigar Art).

Moderne Bauchbinden

Entfernen beim Rauchen?

Kurz: Entscheiden Sie selber. Bis vor einigen Jahren war üblich, den Ring vor dem Anzünden zu entfernen. Heute ist dem nicht mehr so. Geniesst man im kleinen Kreise, ist ehedem nur relevant, dass der Zigarrenring beim (allfälligen) Entfernen das Deckblatt nicht verletzt. Anders beim Geniessen in der Öffentlichkeit - in solchen Situationen entscheidet das Verständnis der Selbstdarstellung.

Quellen & Links

Persönliche Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Cigar Wiki Medien
Supporter
Werkzeuge
Google AdSense